Banner
Heilpraktiker für Psychotherapie - Sven Hülsebus

Datenschutzerklärung

Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) bin ich verpflichtet, Sie darüber zu informieren, in welchem Umfang und zu welchem Zweck meine Praxis ihre Daten erhebt, speichert oder weiterleitet und welche Rechte Sie bezüglich des Schutzes Ihrer Daten haben.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung
Sven Hülsebus, Heilpraktiker (Psychotherapie)
Rudolf-Breitscheid-Straße 14
03046 Cottbus

Telefon: 0160 949 37 602
E-Mail: kontakt@worte-und-wege.de

Speichern Ihrer Daten

Ich bewahre folgende Daten von Ihnen auf:

Für diese Daten gilt eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren. Nach Ablauf dieser Frist werden Ihre Daten von mir routinemäßig gelöscht.

Bei Aufruf dieser Internetseite durch Sie werden von mir keine Daten über Sie oder Ihr Internet Nutzungsverhalten erhoben. Diese Seite verwendet keine Cookies.

Empfänger Ihrer Daten

Ihre Daten werden von mir ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Ausgenommen davon sind das Finanzamt, dem auf Wunsch Einsicht in meine Rechnungen zu gewähren ist, sowie Strafverfolgungsbehörden, sollte Einsicht in die Dokumentation zu Ihrem Fall verlangt werden.

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die Speicherung und Verarbeitung ausgestellter Rechnungen und Aufbewahrung der Dokumentationen zu Ihrem Fall erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht


Sonstiges

Ich möchte klarstellen, dass die Datenübertragung im Internet unsicher sein kann. Die Kommunikation über E-Mail erfolgt normalerweise unverschlüsselt und kann unter Umständen eingesehen werden, weil ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter unmöglich ist.

Sollten Sie zum Thema Datenschutz Fragen haben, die hier nicht bereits beantwortet sind, oder sollten Sie zu einem Punkt genauere Informationen wünschen, dann schreiben Sie mir einfach eine E-Mail.

Sie können sich selbstverständlich auch an die Aufsichtsbehörde für Datenschutz zu wenden, wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben. Die Anschrift:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht:
Dagmar Hartge
Stahnsdorfer Damm 77
14532 Kleinmachnow

Telefon: (+49) 33203/356-0
E-Mail: Poststelle@LDA.Brandenburg.de
Internet: www.lda.brandenburg.de